Unsere Geschichte

Anbei finden Sie einige Bereiche, wo wir besonders aktiv sind !

GBO Human Resources, von der Gründung bis heute…….

« Der deutsch-französische Geist ist der Humus der Personalberatung GBO Human Resources. Unsere Berater sind dreisprachig (Deutsch, Englisch, Französisch). Sie verfügen über eine bedeutende internationale Berufserfahrung und eine starke Sensibilität für die « menschliche Chemie »! »

Gilles BOQUIEN

Gründer, GBO HUMAN RESOURCES

« Ein umfassendes Verständnis der Bedürfnisse unserer Kunden, ihrer Kultur und ihrer Werte ist entscheidend, um den richtigen Kandidaten zu finden, der in seiner neuen Position erfolgreich sein und sich entfalten wird. »

Eric de la Villegeorges

Managing Partner, GBO HUMAN RESOURCES

1990 : Gilles Boquien gründet GBO Human Resources

  • Gilles war damals Geschäftspartner der Kanzlei « Klaus W. Herterich, Deutsch-französische Unternehmensberater« .Diese Personalberatung war damals die einzige, die auf die Suche von Führungskräften und Managern für deutsche Tochtergesellschaften in Frankreich spezialisiert war.
  • Dieses Konzept einer deutsch-französischen Personalberatung wurde von Klaus Herterich, der aus Freiburg stammte, in Paris gegründet. Es entsprach dem Bedarf deutscher Industrieunternehmen und mittelständischer Familienbetriebe, sich in Frankreich niederzulassen und dort nach Managern mit guter Berufserfahrung und guten Kenntnissen der deutschen Sprache zu suchen.

 

2007 : Eric de la Villegeorges wird Hauptaktionär bei GBO

  • Eric ist ausgebildeter Ingenieur und verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Industrie mit einer langen Karriere in Deutschland. Er wird die Tätigkeit ausbauen, indem er insbesondere französische Unternehmen begleitet, die sich in der DACH-Region niederlassen oder entwickeln wollen.

 

2009 : GBO expandiert nach Deutschland

  • Es wird ein Büro in Frankfurt eröffnet, um den deutschen Markt besser ansprechen zu können, wobei man sich auf die deutsch-französischen Teams in Paris stützt.

 

2012 : GBO startet seine Tochtergesellschaft EuroRekruter.

  • EuroRekruter ermöglicht es, die Kunden bei der Rekrutierung von Mitarbeitern zu begleiten, die keine Führungspositionen innehaben, indem wir uns insbesondere auf eine Jobbörse gegründet wird, die schnell zu einer Referenz in ihrem Bereich geworden ist.

 

2014 :GBO startet eine Coaching-Aktivität

  • Mithilfe von zwei zertifizierten Coaching-Beratern führt GBO für seine Kunden Coachings von Führungskräften und Vorständen durch.

 

2016 : GBO tritt dem ISPA-Netzwerk (International Search Partner Association) bei

  • ISPA ist ein Netzwerk von europäischen Personalberatern ähnlicher Größe, die die gleichen Werte teilen. Dank des Netzwerks können die Mitglieder internationale Best Practices austauschen und ihre Mandanten in allen europäischen Ländern begleiten.

 

2017 : GBO baut seine Coaching-Aktivitäten aus

  • 2017 führt GBO im Rahmen eines mehrjährigen Vertrags mit der « Ecole de Guerre » Workshops zur persönlichen Entwicklung ein. Durch die Leitung eines Teams von fünf Coachs sammelt GBO eine erstklassige Erfahrung in der Begleitung von Führungskräften, die inzwischen auch auf Outplacement-Aktivitäten ausgeweitet wurde.

 

2019 : GBO gründet ein EuroRekruter-Büro in Berlin

  • Durch seine Präsenz in Berlin verstärkt EuroRekruter seine Aktivitäten in Deutschland, um französische Kunden zu bedienen, die auf dem deutschen Markt expandieren wollen.